Berufspatenschaften im Landkreis Mühldorf am Inn

 

für Schüler/innen auf ihrem Weg zum Berufseinstieg

 

- Berufspaten helfen den Übergang zu meistern -

 

Der Prozess von der Berufsorientierung zur Ausbildung wird immer komplexer, die Berufsbilder vielfältiger und die Anforderungen der Arbeitgeber an junge Auszubildende steigen.

 

Jugendliche brauchen daher verlässliche, erfahrene und vertrauenswürdige Partner im Berufsfindungsprozess auf ihrem Weg zur Berufsausbildung. Hier setzen die Berufspaten an.

 

Die Ziele des Projekts
  • Jugendliche beim Übergang von Schule zum Beruf begleitend fördern und unterstützen
  • Jungen Menschen Selbstwertgefühl geben und helfen,  Vertrauen in eigene Handlungsmöglichkeiten zu gewinnen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • enge Kooperation mit Mittelschulen des Landkreises Mühldorf

 

 Zum Projekt

  • seit Ende 2011 ist das Staatl. Schulamt Mühldorf der Projektträger
  • Kooperationspartner im Projekt: Handwerkskammer für München & Oberbayern, Agentur für Arbeit,   Landkreis Mühldorf am Inn

 

Berufspatenschaft - das Projekt für den reibungslosen Übergang von der Schule in die Berufsausbildung!